Februar: Monat der Heiligen Familie

Sonn- und Feiertage

8.15 Uhr Stillmesse

10.00 Uhr Amt

12.00 Uhr Heilige Messe

17.30 Uhr Abendmesse mit Orgel, anschließend feierliche Vesper mit sakramentalem Segen

Wochentags

8.15 Uhr Heilige Messe

09.00 bis 16.45 Uhr Anbetung des Allerheiligsten (außer Montag)

16.30 Uhr Sakramentaler Segen

17.15 Uhr Abendmesse mit Orgel, anschließend Vesper

Beichtgelegenheit

11.00 Uhr – 12.00 Uhr und 15.00 Uhr – 16.00 Uhr

Am Montag jedoch nur nach Vereinbarung

An Sonn- und Feiertagen

jeweils eine halbe Stunde vor der hl. Messe

Monatlich

Jeden ersten Mittwoch im Monat

16.30 Uhr Andacht zum heiligen Josef mit sakramentalem Segen

17.15 Uhr Votivmesse zum heiligen Josef und Verehrung seines reinsten Herzens

Jeden ersten Donnerstag im Monat: Priesterdonnerstag

16.30 Uhr Andacht für Priester und Priesterberufungen mit sakramentalem Segen

17.15 Uhr Choralhochamt zu Ehren Jesu Christi, des Ewigen Hohepriesters

Jeden ersten Freitag im Monat: Herz-Jesu- Freitag

16.30 Uhr Andacht zum Heiligsten Herzen Jesu mit sakramentalem Segen

17.15 Uhr Choralhochamt zu Ehren des Heiligsten Herzens Jesu, anschließend feierliche Vesper

Jeden ersten Samstag im Monat: Herz- Mariä-Sühnesamstag

16.15 Uhr Rosenkranz mit sakramentalem Segen

17.15 Uhr Choralhochamt zu Ehren des Unbefleckten Herzens Mariens, gefolgt von einer Lichterprozession zur Lourdesgrotte (bei schlechtem Wetter zum Gnadenbild in der Kirche), anschließend feierliche Vesper

In der Fastenzeit

An allen Freitagen, beginnend mit dem 16. Februar, beten wir den Kreuzweg um 15:00 Uhr (bei schönem Wetter an den Kreuzwegstationen im Freien).

Im Anschluss gibt es einen Fastenvortrag zur Glaubensvertiefung im Gästerefektorium des Klosters, gefolgt vom sakramentalen Segen um 16:45 Uhr und der heiligen Messe um 17:15 Uhr.

Themen der Fastenvorträge

23. Februar: Die Klugheit

1. März: Die Stärke

8. März: Die Mäßigung

15. März: Die Gerechtigkeit

22. März: Die theologischen Tugenden: Glaube, Hoffnung und Liebe

22. Februar, Donnerstag: Fest der Kathedra des hl. Petrus zu Antiochien

8:15 Uhr Heilige Messe

16:45 Uhr Sakramentaler Segen

17:15 Uhr Abendmesse, anschließend feierliche Vesper

24. Februar, Samstag: Fest des hl. Apostels Matthias, Patron des Bistums Trier

8:15 Uhr Heilige Messe

16:45 Uhr Sakramentaler Segen

17:15 Uhr Choralhochamt, anschließend feierliche Vesper

7. März, Donnerstag: Fest des hl. Thomas von Aquin, Patron des Instituts Christus König

8:15 Uhr Heilige Messe

16:45 Uhr Sakramentaler Segen

17:5 Uhr Choralhochamt, anschließend feierliche Vesper

13. März, Mittwoch: Selige Beatrix von Engelport

8:15 Uhr Heilige Messe

16:15 Uhr Rosenkranz mit sakramentalem Segen

17:15 Uhr Choralhochamt, gefolgt von einer Lichterprozession zur Lourdesgrotte, anschließend

feierliche Vesper

19. März, Dienstag: Fest des hl. Joseph, Patron der Katholischen Kirche

8:15 Uhr Heilige Messe

16:00 Uhr Feierliche Vesper mit sakramentalem Segen

17:15 Uhr Choralhochamt, im Anschluss Empfang für alle Gläubigen und Gäste im Kloster

21. März, Donnerstag: Fest des hl. Benedikt von Nursia, Patron des Instituts Christus König

8:15 Uhr Heilige Messe

16:45 Uhr Sakramentaler Segen

17:15 Uhr Choralhochamt, anschließend feierliche Vesper

Karwoche

24. März, Sonntag: Palmsonntag

8:15 Uhr Heilige Messe

10:00 Uhr Liturgie des Palmsonntags mit Segnung und Austeilung der Palmzweige, Prozession sowie anschließendem Choralhochamt

Keine 12:00 Uhr Messe wegen der Palmprozession

17:30 Uhr Abendmesse, anschließend feierliche Vesper mit sakramentalem Segen

Gesegnete Palmzweige zum Mitnehmen im Eingangsbereich

28. März, Donnerstag: Gründonnerstag

18:30 Uhr Choralhochamt, anschließend Anbetung bis Mitternacht

29. März, Freitag: Karfreitag

10:30 Uhr Kreuzwegandacht

14:30 Uhr Beginn der Novene zur Göttlichen Barmherzigkeit

15:00 Uhr Liturgie vom Leiden und Sterben Unseres Herrn Jesus Christus, anschließend Anbetung am Heiligen Grab bis 20:00 Uhr

30. März, Samstag: Karsamstag

Die Klosterkirche steht den Gläubigen am Vormittag zum Besuch des Heiligen Grabes offen

21:30 Uhr Feier der Osternacht

Im Anschluss Segnung der Osterspeisen

31. März, Sonntag: Ostersonntag

8:15 Uhr Heilige Messe

10:00 Uhr Choralhochamt

12:00 Uhr Heilige Messe

17:30 Uhr Abendmesse, anschließend feierliche Vesper mit sakramentalem Segen

Segnung der Osterspeisen nach allen heiligen Messen