Exerzitien und Einkehrtage

EXERZITIEN UND EINKEHRTAGE 2020
IN KLOSTER MARIA ENGELPORT

Die Kanoniker des Instituts Christus König veranstalten in Kloster Maria Engelport jährliche Exerzitien und Einkehrtage im Geist des hl. Franz von Sales für Priester und Laien.
Die Exerzitien werden – im Unterschied zu den Einkehrtagen – als Schweigeexerzitien gehalten und beinhalten zusätzlich auch die Möglichkeit zu Einzelgesprächen mit den Kanonikern.
Das genaue Programm wird Ihnen auch gerne auf Wunsch zugesandt. Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.
Seien Sie herzlich willkommen!

Anmeldungen können über das Sekretariat des Klosters erfolgen per Telefon oder unter exerzitien(Replace this parenthesis with the @ sign)kloster-engelport.de

Einkehrtage für die Fastenzeit

Donnerstag, den 27. Februar bis Sonntag, den 1. März,
mit Vorträgen über das geistliche Leben und den Schatz der Liturgie.
Der Teilnahmepreis beträgt € 190,-,
EZ-Zuschlag € 12,-.

Exerzitien für Laien im Geist des hl. Franz von Sales in den
Monaten Mai und Oktober

Donnerstag, den 30. April bis Sonntag, den 3. Mai
Donnerstag, den 1. Oktober bis Sonntag, den 4. Oktober
Thema: Die Heiligkeit Christi und der Kirche sowie unsere Berufung zur Heiligkeit.
Der Teilnahmepreis beträgt € 270,-,
EZ-Zuschlag €12,-.

Glaubensseminar mit den Kanonikern des Instituts Christus König:
Was heißt katholisch?

Mittwoch, den 15. Juli bis Sonntag, den 19. Juli.
Preis: Im Haupthaus (Zimmer mit Bad) € 280,-,
im Pilgerhaus (Bad am Gang) € 230,-,
EZ Zuschlag: € 16,-.

Exerzitien für Priester im Geist des hl. Franz von Sales

Dienstag, den 3. November abends bis Freitag, den 6. November mittags.
Thema: Die Heiligkeit Christi, der Kirche und des Priestertums.
Der Teilnahmepreis für die Priesterexerzitien liegt bei € 290,- im EZ
Die Anreise kann bereits am 2.11. erfolgen.
Aufpreis für den zusätzlichen Tag: € 63,-.

Einkehrtage für die Advents- und Weihnachtszeit

Donnerstag, den 10. Dezember bis Sonntag, den 13. Dezember 2020,
mit Vorträgen über das Geheimnis von Weihnachten, Roratemessen und einem geistlichen Konzert.
Der Teilnahmepreis beträgt € 190,-,
EZ-Zuschlag € 12,-.