Predigt zum Herz Jesu Fest 2021

/ Juni 17, 2021/ Predigten

Predigt zum Herz Jesu Fest 2021 v. Msgr. Prof. Dr. Dr. Rudolf Michael Schmitz Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, Amen. Unsere Zeit ist arm geworden. Arm geworden vielleicht nicht an materiellen Gütern, auch wenn die Reichen immer reicher zu werden scheinen und die Armen immer ärmer. Doch was die Welt hat, das sind meist…

Predigt vom dritten Sonntag nach Pfingsten

/ Juni 17, 2021/ Predigten

Predigt zur äußeren Feier des Herz Jesu Festes in Kloster Maria Engelport (am dritten Sonntag nach Pfingsten) von Msgr. Prof. Dr. Dr. Rudolf Michael Schmitz Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Jede Liebe braucht Symbole. Jede Liebe lebt von Zeichen, die wir einander geben. Schon die Freundesliebe kommt ohne gute Worte, ohne Besuche, ohne…

Predigt vom Zweiter Sonntag nach Pfingsten 2021

/ Juni 9, 2021/ Predigten

Kloster Maria Engelport Predigt von Msgr. Prof. DDr. R. Michael Schmitz Zweiter Sonntag nach Pfingsten 2021 Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. „Schönheitsreparaturen reichen nicht“, das sind die Worte eines hohen Kirchenvertreters in einem sogenannten Interview während einer der besten Sendezeiten unseres Fernsehens. „Schönheitsreparaturen reichen nicht“, darin und nur darin mag der hohe Herr Recht haben.…

Predigt vom Fronleichnam 2021

/ Juni 9, 2021/ Predigten

Kloster Maria Engelport Predigt von Msgr. Prof. DDr. R. Michael Schmitz Fronleichnam 2021 Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. „Wollt auch ihr gehen?“ Das ist eine entscheidende Frage, die der Herr heute den Aposteln und jedes Mal aus dem Allerheiligsten Sakrament des Altares auch uns stellt: „Wollt auch ihr gehen?“ Diese Frage kam aus dem Mund des Herrn in…

Predigt vom Ostersonntag 2021

/ Juni 7, 2021/ Predigten

Kloster Maria EngelportPredigt vonMsgr. Prof. DDr. R. Michael SchmitzOstersonntag 2021 Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.„Je’hî ôr wajehî ôr“ – „es werde Licht und es ward Licht“, das sind die ewigen Worte, mit denen vor vielen tausenden von Jahren der inspirierte Schriftsteller des Buches Genesis den ersten Schöpfungsakt Gottes beschrieben hat.Es werde Licht und…

Predigt vom Pfingstsonntag 2021

/ Mai 23, 2021/ Predigten

Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen Geistlos! Von allen guten Geistern verlassen! Das ist der Eindruck, den das kirchliche Leben in Deutschland manchmal geben kann. Doch dieser Eindruck ist oberflächlich oder unzureichend. Wenn wir nämlich die Kirche beurteilen wollen, müssen wir weiter blicken als nur auf das aktuelle Tagesgeschehen, das von der Schwäche der Menschen…

Predigt vom Karfreitag 2021

/ April 29, 2021/ Predigten

Kloster Maria Engelport Predigt von Msgr. Prof. DDr. R. Michael Schmitz Karfreitag 2021 Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Gott sieht alles. Diese Wahrheit können wir bekräftigen, selbst ohne den Glauben. Wer durch die Betrachtung der Schöpfung zu Erkenntnis gekommen ist, dass es einen Schöpfer gibt, der weiß, dass der Schöpfer so groß sein muß, dass…

Kurzpredigt vom Palmsonntag 2021

/ April 28, 2021/ Predigten

Kloster Maria Engelport Kurzpredigt von Msgr. Prof. DDr. R. Michael Schmitz Palmsonntag 2021 Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. „Servire regnare est.“ – Dienen ist Herrschen. Dieser allbekannte Ausspruch wird heute auf besondere Weise wahr, weil der König der Könige seinen Dienst am Kreuz zu vollenden sich anschickt. Stefan George hat nach einem Papstamt in Sankt Peter zur…