Predigt zu Mariä Himmelfahrt 2023, von Msgr. Prof. Dr. Dr. Rudolf Michael Schmitz

/ März 31, 2024/ Predigten

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Wir alle kennen Menschen, die am liebsten von sich selbst sprechen. Solche Menschen sind auf die Dauer mühsam und vor allen Dingen werden sie nach einiger Zeit langweilig. Man hat genug von ihnen gehört und weiß alles, was sie von sich zu sagen haben. Die Kirche in Deutschland…

Predigt am Fest hl. Protomärtyrers Stephanus, dem 26. Dezember 2023, von Msgr. Prof. Dr. Dr. Rudolf Michael Schmitz

/ März 31, 2024/ Predigten

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Es gibt Situationen, die zeitlos sind und ein Licht auf unsere eigene Existenz werfen, obwohl sie weit zurückliegen. Das Geschehen um den Protomärtyrer Stephanus gehört zu diesen zeitlosen Situationen (vgl. Apg 6, 8-10; 7, 54-59). Wir sehen ihn mitten unter den Menschen seiner Zeit den Herrn als Gott…

Predigt am 8. Sonntag nach Pfingsten, dem 23. Juli 2023, von Msgr. Prof. Dr. Dr. Rudolf Michael Schmitz

/ März 13, 2024/ Predigten

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Was ist Klugheit? Wer ist wirklich klug? Die Antwort unseres Herrn darauf scheint zunächst erstaunlich zu sein: Er stellt die Klugheit in den Zusammenhang der Umstände und Absichten desjenigen, der handelt. Er kann uns daher den ungerechten Verwalter als Beispiel weltlicher Klugheit. Er fügt erklärend hinzu: „Die Kinder…

Rückkehr zur Gottesmutter: Ein weltweiter Aufruf zum Gebet von Seiner Eminenz Leo Raymond Kardinal Burke

/ März 13, 2024/ Veranstaltungen

In einer Zeit, die der unseren sehr ähnlich ist, erschien die Gottesmutter vor 500 Jahren zum ersten Mal dem heiligen Juan Diego in Guadalupe, Mexiko. Auch heute kämpfen wir mit Krankheit, Krieg und tiefer geistiger Verwirrung. Wieder sind viele arme Seelen versucht, zu befürchten, dass alle Hoffnung verloren ist. Aber unser Herr hat uns nicht zur Furcht aufgerufen. Durch die…

Predigt vom 5. Sonntag nach Pfingsten, dem 2. Juli 2023, Von Msgr. Prof. Dr. Dr. Rudolf Michael Schmitz

/ März 5, 2024/ Predigten

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Krieg und Kampf, Streit und Auseinandersetzungen sind seit dem Sündenfall an der Tagesordnung; nicht nur zwischen Staaten, nicht nur in der Geschichte, sondern leider auch oft in unserem persönlichen Leben. Zwietracht, Hassgefühle, Abneigungen, all diese Dinge hat jeder Einzelne von uns erfahren und darunter gelitten. Deswegen gibt es…

Predigt am Fest der hll. Apostelfürsten Petrus und Paulus, dem 29. Juni 2023, von Msgr. Prof. Dr. Dr. Rudolf Michael Schmitz

/ März 5, 2024/ Predigten

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. „Du bist Petrus, der Fels, und auf diesen Felsen werde Ich meine Kirche bauen“ (Matth.16,18). Als der Herr diese historischen Worte gesprochen hat, wusste Er genau, wen Er in Petrus vor sich hatte. Er wusste um all die Charakterschwächen des Petrus, von denen auch wir wissen, weil die…